Musikmentoren 2018/2019 (LMR)

Sie befinden sich hier:

Hey – hey, Ihr da – ja, genau: Ihr! ūüôā
Ihr wisst ja, dass es jede Menge Ferienworkshops mit Thema MUSIK im Elbe-Weser-Raum gibt, und das wir auch Fahrten mit unseren Ensembles und Gruppen machen und machen werden.‚Ä® Um die Mitreisenden und Teilnehmenden zu betreuen, suchen wir st√§ndig Jugendleiter mit JuLeiCa. Ihr wisst, dass Ihr eine JuLeiCa beim Kreisjugendring oder anderen Organisationen machen k√∂nnt. Speziell f√ľr unsere¬†Fahrten suchen wir aber JuLeiCas, die auch ein Instrument spielen oder singen k√∂nnen und zB. Proben leiten, eben idealerweise Jugendleiter f√ľr Musikfreizeiten. Zu JuLeiCas findet Ihr HIER MEHR INFOMATIONEN!
Daher schaut Euch doch mal das Angebot unten an: Hier k√∂nnt Ihr auch¬†MUSIKMENTOREN¬†werden! Gerade JuLeiKas mit Musikmentorenausbildung haben die besten Chancen, bei Workshops und Fahrten mitfahren und mitarbeiten zu d√ľrfen.

Was ein Mentor ist? Ok, das ist leicht: ein MENTOR ist eine Rat gebende Person Рalso jemand, der einfach sich mit einem bestimmten Thema mehr beschäftigt hat und nun alle, die etwas mehr wissen wollen, beraten kann. Ein Spezialist/in, die/der gern und freundlich seine oder ihre Erfahrungen weitergibt.

Durch die Musikmentoren-Ausbildung qualifizieren sich Sch√ľlerinnen und Sch√ľler f√ľr die Leitung und Betreuung von Ch√∂ren, Orchestern, Bands und anderen musikalischen Gruppen. Ziel ist es, junge Menschen zu motivieren, ihre eigenen musikalischen und musikp√§dagogischen Begabungen zu f√∂rdern und sich ehrenamtlich in der musikalischen Jugendarbeit in Schulen, Vereinen und Ensembles zu engagieren. Bei der Musikmentoren-Ausbildung kann zwischen drei unterschiedlichen Fachschwerpunkten gew√§hlt werden: Vokal, Instrumental und Digitale Musikproduktion.
Das Musikmentorenprogramm richtet sich an Jugendliche im Alter von 15 bis 18 Jahren. Bislang wurden seit der ersten Durchf√ľhrung im Jahre 2007 insgesamt 800 Jugendliche aus Niedersachsen zu Musikmentorinnen und Mentoren ausgebildet. Im Schuljahr 2018/2019 sollen bis zu siebzig weitere Musikinteressierte von den Kursen profitieren k√∂nnen.

// Termine: 1. Termin: 09.-11.11.2018 / Ort: Landesmusikakademie Niedersachsen / Weitere Informationen und Bewerbung: https://lmr-nds.de/ //

KJM Aktuell